Deutsch-Österreichische Freundschaft

Deutsch-Österreichische Freundschaft

DÖF - Österreich für Piefkes und Andere.

S02E05 -DÖF-Express: Gemma linksrum?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein wesentlicher Unterschied zwischen dem politischen System in Deutschland und dem in Österreich hat sich seit Sonntag nicht erledigt, aber zumindest nivelliert: Mit der AfD sind Rechtspopulisten ins Parlament eingezogen.

Da sitzt die FPÖ schon seit Generationen, spätestens seit Jörg Haider gilt sie sogar als Arbeiterpartei - und ist damit eine der Gründe dafür, dass es keine Linkspartei gibt in Österreich.

An meiner Seite sitzt die Politikwissenschaftlerin Tamara Ehs, die u.a. JungwählerInnen beibringt, wie das so funktioniert mit den Wahlen. Auf Twitter ist sie auch sehr aktiv, außerdem schreibt sie für das Mosaik-Blog. Tamara erklärt mir, warum in Österreich keine linke Kraft im Parlament sitzt, warum sie sich die Haare raufen würde, wenn sie PR-Beraterin der KPÖ wäre und wie die Chancen aussehen, dass es zur Abwechslung mal einen Linksruck in Österreich gibt.

Zu Österreichs Sahra Wagenknecht (okay, der Vergleich ist reichlich schief) Elke Kahr und ihrer Grazer KPÖ habe ich vor einigen Monaten einen Artikel für n-tv.de geschrieben.

Und zu allerbester Letzt: Tamara wollte das Geschenk-Sackerl von Sebastian Kurz überraschenderweise doch nicht haben, also wird es verlost! Kommentiert einfach mit einem Haiku zu Sebastian Kurz, der beste gewinnt!


Kommentare


Neuer Kommentar

Über diesen Podcast

DÖF - Österreich für Piefkes und Andere. Interviews, Reportagen, Bassenatrasch.

von und mit Christian Bartlau

Abonnieren

Follow us